Kaufhausdetektiv

Schutz vor Ladendieben.

Unsere Detektive sind im Umgang mit Menschen geschult und können die unterschiedlichsten Situationen ohne großes Aufsehen meistern. Die Arbeit in diesem Bereich wird sowohl mit unterstützender Videotechnik, als auch durch Streifengänge im Kaufhausbereich sichergestellt.

Ladendiebe klauen vor allem kleine und teure Produkte: Beliebte Gegenstände sind Weine und Spirituosen, Kosmetika, Damenbekleidung, Parfum, Rasierklingen sowie DVDs und CDs. Der gesamte Schwund durch Diebstähle und interne Fehler macht hierzulande rund 3,1 % des Umsatzes aus.

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen Konzepte zur effektiven und kostengünstigen Bekämpfung von Ladendiebstählen. Auf Wunsch schulen wir Ihre Mitarbeiter, führen Testkäufe durch oder erörtern Präventivmaßnahmen.

Zugleich schützen sie Ihre Kunden vor Taschendieben und machen als Ansprechpartner für Kundenfragen den Einkauf zum noch angenehmeren Erlebnis.

Damit sich Ihre Mitarbeiter voll und ganz auf die zahlende Kundschaft konzentrieren können, übernehmen unsere Detektive die Überwachung.

 

Außerdem ist das Wissen und Anwenden der rechtlichen Befugnisse eines Detektivs hier unabdingbar, da Anzeigen aufgenommen werden und unter Umständen die Polizei hinzugezogen wird.

  • Aufklärung von Diebstählen und ähnlichen Delikten
  • Hausrecht § 123 ; 124 StGB, Vorläufige Festnahme § 127 (1) StPO
  • Erlaubte Selbsthilfe § 229 ; 230 BGB, Notwehr § 32 StGB und 227 BGB
  • Präventive Überwachung des Besucherstroms in den Verkaufseinrichtungen
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen bei Feststellung von kriminellen Handlungen
  • Einbau der Videoanlagen, mobile Kameras